Blitz-Turnier im Xiangqi (chinesisches Schach)

Die „Spielgemeinschaft Xiangqi von 1989“ richtet in Kooperation mit dem Konfuzius-Institut Hamburg ein Blitz-Turnier im chinesischen Schach aus. Das Turnier wird im Rahmen des CHINA TIME WEEKEND 2022 ausgetragen, eine Initiative der Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg.

 

Spielort: Chinesisches Teehaus „Hamburg Yu Garden“, Feldbrunnenstraße 67, 20148 Hamburg, Pavillon OG

Modus: Es wird ein Blitzturnier mit 4 Runden ausgespielt. Der Zeitrahmen von 1,5 Stunden für das gesamte Turnier soll dabei nicht überschritten werden. Es wird mit 8 Minuten pro Spieler und Partie gespielt – ohne weitere Zeitgutschriften.

Anmeldung: bis unmittelbar vor Turnierbeginn 15.30 Uhr. Ein Startgeld wird nicht erhoben.

Preisränge: Für die ersten 3 Ränge wird es kleinere Preise geben.

Voranmeldungen und Anregungen bitte an:

Uwe Frischmuth (Leiter der „Spielgemeinschaft Xiangqi von 1989“): uwefrischmuth@gmx.de, 0163/79 86 436.

 

Alle Spieler:innen würden gegen (leisen) Publikumsverkehr bei Ihren Partien wenig einzuwenden haben, da derartige Veranstaltungen auch immer der weiteren Bekanntmachung und Verbreitung des chinesischen Schachs dienen. Wir freuen uns auf euer Kommen und eure Aufmerksamkeit.

Blitz-Turnier im Xiangqi (chinesisches Schach)

Im Hamburg Yu Garden

Samstag, 26.11.2022, 15.30 – 17.00 Uhr  
⬤  Freie Plätze

Die „Spielgemeinschaft Xiangqi von 1989“ richtet in Kooperation mit dem Konfuzius-Institut Hamburg ein Blitz-Turnier im chinesischen Schach aus. Das Turnier wird im Rahmen des CHINA TIME WEEKEND 2022 ausgetragen, eine Initiative der Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg.

 

Spielort: Chinesisches Teehaus „Hamburg Yu Garden“, Feldbrunnenstraße 67, 20148 Hamburg, Pavillon OG

Modus: Es wird ein Blitzturnier mit 4 Runden ausgespielt. Der Zeitrahmen von 1,5 Stunden für das gesamte Turnier soll dabei nicht überschritten werden. Es wird mit 8 Minuten pro Spieler und Partie gespielt – ohne weitere Zeitgutschriften.

Anmeldung: bis unmittelbar vor Turnierbeginn 15.30 Uhr. Ein Startgeld wird nicht erhoben.

Preisränge: Für die ersten 3 Ränge wird es kleinere Preise geben.

Voranmeldungen und Anregungen bitte an:

Uwe Frischmuth (Leiter der „Spielgemeinschaft Xiangqi von 1989“): uwefrischmuth@gmx.de, 0163/79 86 436.

 

Alle Spieler:innen würden gegen (leisen) Publikumsverkehr bei Ihren Partien wenig einzuwenden haben, da derartige Veranstaltungen auch immer der weiteren Bekanntmachung und Verbreitung des chinesischen Schachs dienen. Wir freuen uns auf euer Kommen und eure Aufmerksamkeit.

Hamburg Yu Garden, Teehaus, Feldbrunnenstraße 67, 20148 Hamburg
Eintritt Frei