Nachmittagsprogramm

Auf der Plattform Zoom können Sie nachmittags in die Welt der Teekultur und der chinesischen Denkspiele eintauchen. Auch Kinder kommen bei einer Kinderbuchlesung auf ihre Kosten. Damit Sie alle vier Angebote in Ruhe besuchen können, finden diese nacheinander statt. Zudem gibt es zwischen den vier Angeboten ausreichend Pausen.

Von 14.00-15.00 Uhr erwartet Sie eine Einführung in die Welt des berühmten Pu-Er-Tees aus der Provinz Yunnan. Auch die traditionelle Zubereitung in einer Tonkanne oder Deckeltasse wird vorgestellt. Die Teilnahme mit eigenem Teegeschirr zum Mitmachen ist zu empfehlen, aber Sie können auch einfach zuschauen.

Von 15.15-16.30 Uhr erklären unsere Expert_innen chinesisches Schach (Xiangqi) und von 16.45-18.00 Uhr Weiqi (Go). Dabei kommen Anfänger_innen wie Fortgeschrittene auf ihre Kosten, da die Teilnehmenden nach einer Begrüßung und Einführung in Paare gematcht werden. Ein eigenes Spielbrett und Steine werden nicht benötigt, da die Experten das Spiel der einzelnen Paare auf einer Spieleplattform betreuen.

Seien Sie direkt im Anschluss an das Nachmittagsprogramm auch zu unserem Young Scholars Forum (Beginn: 18.30 Uhr) eingeladen und melden Sie sich dafür bitte zum Abendprogramm des Kultursonntags an.

Nachmittagsprogramm

Teekultur und Denkspiele

Sonntag, 07.06.2020, 14.00 – 18.00 Uhr  

Auf der Plattform Zoom können Sie nachmittags in die Welt der Teekultur und der chinesischen Denkspiele eintauchen. Auch Kinder kommen bei einer Kinderbuchlesung auf ihre Kosten. Damit Sie alle vier Angebote in Ruhe besuchen können, finden diese nacheinander statt. Zudem gibt es zwischen den vier Angeboten ausreichend Pausen.

Von 14.00-15.00 Uhr erwartet Sie eine Einführung in die Welt des berühmten Pu-Er-Tees aus der Provinz Yunnan. Auch die traditionelle Zubereitung in einer Tonkanne oder Deckeltasse wird vorgestellt. Die Teilnahme mit eigenem Teegeschirr zum Mitmachen ist zu empfehlen, aber Sie können auch einfach zuschauen.

Von 15.15-16.30 Uhr erklären unsere Expert_innen chinesisches Schach (Xiangqi) und von 16.45-18.00 Uhr Weiqi (Go). Dabei kommen Anfänger_innen wie Fortgeschrittene auf ihre Kosten, da die Teilnehmenden nach einer Begrüßung und Einführung in Paare gematcht werden. Ein eigenes Spielbrett und Steine werden nicht benötigt, da die Experten das Spiel der einzelnen Paare auf einer Spieleplattform betreuen.

Seien Sie direkt im Anschluss an das Nachmittagsprogramm auch zu unserem Young Scholars Forum (Beginn: 18.30 Uhr) eingeladen und melden Sie sich dafür bitte zum Abendprogramm des Kultursonntags an.

Online auf Zoom – Den Einladungslink erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung.
Eintritt frei