Herzlich willkommen!

Chinesisch lernen – China verstehen

Sie möchten Chinesisch lernen? Oder sich mit der chinesischen Kultur und Sprache beschäftigen? Das Konfuzius-Institut bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten, Ihr Wissen rund um China zu vertiefen. Mehr über das Konfuzius-Institut und seine Entstehungsgeschichte lesen Sie hier.
 

Chinesischer Buddhismus - reichhaltige Tradition, lebendige Praxis

Zusammen mit den Mönchen des Liuzu-Klosters bietet das Konfuzius-Institut eine Einführung in die theoretischen und praktischen Grundlagen des chinesischen Buddhismus mit einer Exkursion in das neu gegründete Meditationszentrum nahe Göttingen. Die Veranstaltungen finden am Sonntag, den 25. und am Mittwoch, den 28. Juni, statt. Anmeldeschluss ist der 21. Juni!
 

Chinesische Teekultur kennenlernen

Am Samstag, den 24. Juni,  gibt es für Interessierte an chinesischer Teekultur den "Tee-Workshop: Wulong". Unser Teesalon im Pavillon im Herzen des Sees und die Einführung "Chinas Künste erleben: Teekultur"  finden dieses Wochenende aufgrund von organisatorischen Gründen leider nicht statt. 
 

Chinesisch-Werkstatt für Kinder

In unserer Chinesisch-Werkstatt erfahren Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren durch Lieder, Spiele und verschiedenste Aktivitäten die chinesische Lebenswelt mit allen Sinnen - Samstag, den 1. Juli.
 

Chinesischkurse für Studierende der Uni Hamburg 50 % günstiger

Die Universität Hamburg fördert unsere Chinesischkurse für Studierende mit einem Zuschuss in Höhe von 50 Prozent. Studierende der Universität Hamburg zahlen deshalb eine reduzierte Kursgebühr. Weitere Informationen und alle Kurstermine finden Sie hier.