Herzlich willkommen!

Chinesisch lernen – China verstehen

Sie möchten Chinesisch lernen? Oder sich mit der chinesischen Kultur und Sprache beschäftigen? Das Konfuzius-Institut bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten, Ihr Wissen rund um China zu vertiefen. Mehr über das Konfuzius-Institut und seine Entstehungsgeschichte lesen Sie hier.
 

Lux aeterna - Elbphilharmonie+: Teezeremonie

In Asien trinkt man Tee nicht einfach, man zelebriert ihn. Seine rituelle Zubereitung und seinen gemeinsamen Genuss können Sie in dieser besonderen Veranstaltung am Donnerstag, den 16. Februar, im Kulturzentrum Rieckhof erleben.
 

Tandem-Café

Sie lernen Chinesisch und möchten die Sprache mit interessanten Gesprächspartnern ausprobieren? Dann sollten Sie unser Deutsch-Chinesisches Tandem-Café besuchen - am Sonntag, den 19. Februar.
 

Chinas Künste erleben: Musik

Am Sonntag, den 19. Februar, haben Sie die Möglichkeit, auf eigens aus China importierten Instrumenten erste Schritte in die Welt klassischer chinesischer Musik zu unternehmen.
 

Chinesisch-Werkstatt für Kinder

Bei der Chinesisch-Werkstatt für Kindern lernt ihr neben der Sprache und Schrift auch viele weitere Aspekte der chinesischen Kultur kennen! Nächster Termin: Samstag, der 25. Februar.

 

Chinesischkurse für Studierende der Uni Hamburg 50 % günstiger

Die Universität Hamburg fördert unsere Chinesischkurse für Studierende mit einem Zuschuss in Höhe von 50 Prozent. Studierende der Universität Hamburg zahlen deshalb eine reduzierte Kursgebühr. Weitere Informationen und alle Kurstermine finden Sie hier.