HAMBURG SHANGHAI NETWORK

Special Guest: Kai Markus, Initiator des runmysilkroad-Projekts

Mit dem 29. Mai laden wir wie immer zum Jahrestag der Gründung unserer Städtepartnerschaft zwischen Hamburg und Shanghai ein!

Ein einzigartiges Projekt soll an diesem Abend im Zentrum stehen:
Tausende Kilometer hat Kai Markus im vergangenen Jahr joggend zurückgelegt, um eine Brücke von Hamburg nach Shanghai zu schlagen. Unter der Schirmherrschaft des Ersten Bürgermeisters hat er mit diesem Projekt neue kulturelle Wege beschritten und wie kein anderer erfahren, welche Hürden, aber auch welche Gemeinsamkeiten auf der langen Strecke von Hamburg nach Shanghai liegen.

An diesem Abend sollen Hamburger und Shanghaier sowie alle Interessierten zusammenkommen, die sich an ihrer Städtepartnerschaft erfreuen, die sie mitgestaltet haben oder auch weiter entwickeln möchten. In stimmungsvoller Atmosphäre bei köstlichen Drinks und guter Musik besteht viel Raum für Kreativität.

Diesen 32. Jubiläumstag können Sie auch nutzen, unsere frisch bezogenen Räumlichkeiten kennenzulernen. Denn bei dieser Gelegenheit heißen wir Sie erstmals in einem stilvollen Hamburger Ambiente willkommen, entworfen vom Architekten Berhard Hermkes, bei uns in der Max-Brauer-Allee 60!

HAMBURG SHANGHAI NETWORK

Abendevent zum jährlichen Gründungstag der Städtepartnerschaft zwischen Hamburg und Shanghai

Montag, 29.05.2018, 19.00 Uhr  

Special Guest: Kai Markus, Initiator des runmysilkroad-Projekts

Mit dem 29. Mai laden wir wie immer zum Jahrestag der Gründung unserer Städtepartnerschaft zwischen Hamburg und Shanghai ein!

Ein einzigartiges Projekt soll an diesem Abend im Zentrum stehen:
Tausende Kilometer hat Kai Markus im vergangenen Jahr joggend zurückgelegt, um eine Brücke von Hamburg nach Shanghai zu schlagen. Unter der Schirmherrschaft des Ersten Bürgermeisters hat er mit diesem Projekt neue kulturelle Wege beschritten und wie kein anderer erfahren, welche Hürden, aber auch welche Gemeinsamkeiten auf der langen Strecke von Hamburg nach Shanghai liegen.

An diesem Abend sollen Hamburger und Shanghaier sowie alle Interessierten zusammenkommen, die sich an ihrer Städtepartnerschaft erfreuen, die sie mitgestaltet haben oder auch weiter entwickeln möchten. In stimmungsvoller Atmosphäre bei köstlichen Drinks und guter Musik besteht viel Raum für Kreativität.

Diesen 32. Jubiläumstag können Sie auch nutzen, unsere frisch bezogenen Räumlichkeiten kennenzulernen. Denn bei dieser Gelegenheit heißen wir Sie erstmals in einem stilvollen Hamburger Ambiente willkommen, entworfen vom Architekten Berhard Hermkes, bei uns in der Max-Brauer-Allee 60!

Konfuzius-Institut, Max-Brauer-Allee 60
Eintritt frei