Einträge von Frederic

DEUTSCH-CHINESISCHES NEUJAHRSFEST

Alle Kinder mit ihren Eltern heißen wir zum chinesischen Neujahr herzlich willkommen! Das Konfuzius-Institut lädt Chinesen und Deutsche bei einem bunten Nachmittagsprogramm dazu ein, das „Jahr des Tigers“ gemeinsam bei einer Online-Veranstaltung zu begrüßen. Wir feiern unser DEUTSCH-CHINESISCHES NEUJAHRSFEST stets gegen Ende der Frühlingsfest-Feierlichkeiten, die in China zwei Wochen dauern.  Der letzte Tag ist in […]

Filmklübchen zeigt: „Mama Rainbow“ mit Regisseur Fan Popo

Der 1985 in der Provinz Jiangsu geborene queere Filmemacher und Aktivist Fan Popo sorgt seit 2009 mit seinen Filmen nicht nur in China für einiges Aufsehen. Unter anderem hat er dort rund ein Jahrzehnt lang das wirkungsreiche Beijing Queer Film Festival organisiert. Mehrere Kurzfilme, sowie diverse dokumentarische und fiktive Filme in Spielfilmlänge stammen von dem […]

Chinesischer Spielesamstag

Achtung: Aufgrund der steigenden Infektionszahlen findet der Spielesamstag wieder online statt Das Konfuzius-Institut Hamburg bietet einmal monatlich einen lockeren Spielesamstag an. Im Mittelpunkt steht das chinesische Brettspiel Weiqi (Go). Interessierte sind herzlich willkommen, den erfahrenen Spieler:innen über die Schulter zu schauen, erste Einblicke zu gewinnen und natürlich auch selbst mitzuspielen. Ein eigenes Spielbrett und Steine […]

73. DEUTSCH-CHINESISCHER NEUJAHRSDIALOG

Referenten: M.A. Maja Linnemann, Bremen und Peking Dipl.-Ing. Zhen Wang, Hamburg Anfang Februar beginnt das chinesische neue Jahr, das global gefeiert wird. Zu diesem Anlass möchten wir mit der Bestattungskultur einen Blick auf ein Thema werfen, das in China wie in Deutschland große gesellschaftliche Relevanz hat. Während man in Deutschland eher stille Trauer, schwarze Kleidung […]

Technische Probleme unserer Homepage

Liebe Sprach- und Kulturinteressierte, aufgrund von technischen Problemen sind Anmeldungen für unsere Veranstaltungen und Kurse, die zwischen dem 08.12. und dem 15.12. getätigt wurden, bei uns nicht eingegangen. Sollten Sie sich in diesem Zeitraum für eine Veranstaltung oder einen Kurs angemeldet haben, bitten wir Sie dies noch einmal zu machen.

Chinas Künste erleben: Teestammtisch

Jeden letzten Donnerstag im Monat lädt das Konfuzius-Institut zu einem Treffen von Teefreunden zum gemeinsamen Teetrinken, Vorstellen selbst mitgebrachter Tees und Austauschen von Kenntnissen und Erfahrungen damit. Der Themenschwerpunkt wird jeweils beim vorangehenden Teestammtisch unter den Teefreund:innen vereinbart und gegebenenfalls auf der Homepage und im Newsletter bekannt gegeben. Interessierte sind herzlich willkommen, am Teestammtisch teilzunehmen.

Chinesisch-Werkstatt für Kinder

Bei unserer Chinesisch-Werkstatt sind Kinder zwischen 7 und 12 Jahren eingeladen, etwas über Sprache und Kultur Chinas zu erfahren oder ihre vorhandenen Grundkenntnisse zu festigen und zu erweitern. Mit diesem offenen Angebot möchten wir Kindern mit oder ohne Vorkenntnissen einen Rahmen bieten, miteinander zu lernen, Neues zu entdecken und vorhandenes Wissen anzuwenden. So lernen sie […]

Chinesisch-Werkstatt für Kinder

Bei unserer Chinesisch-Werkstatt sind Kinder zwischen 7 und 12 Jahren eingeladen, etwas über Sprache und Kultur Chinas zu erfahren oder ihre vorhandenen Grundkenntnisse zu festigen und zu erweitern. Mit diesem offenen Angebot möchten wir Kindern mit oder ohne Vorkenntnissen einen Rahmen bieten, miteinander zu lernen, Neues zu entdecken und vorhandenes Wissen anzuwenden. So lernen sie […]

Chinesisch-Werkstatt für Kinder

Bei unserer Chinesisch-Werkstatt sind Kinder zwischen 7 und 12 Jahren eingeladen, etwas über Sprache und Kultur Chinas zu erfahren oder ihre vorhandenen Grundkenntnisse zu festigen und zu erweitern. Mit diesem offenen Angebot möchten wir Kindern mit oder ohne Vorkenntnissen einen Rahmen bieten, miteinander zu lernen, Neues zu entdecken und vorhandenes Wissen anzuwenden. So lernen sie […]